R.I.P. Malte S. Sembten

Gestern verstarb mein Autorenkollege Malte S. Sembten im Alter von nur 50 Jahren. Auch wenn ich nur wenig direkten Kontakt zu ihm hatte, ist das ein Schock. Unfassbar, sehr traurig. Ein schwerer Verlust für die Phantastik-Szene hierzulande. Herzliches Beileid seinen Angehörigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s