PHANTASTISCH! 63

phantastisch63Die neueste Ausgabe von PHANTASTISCH! gibt mir wieder einmal Gelegenheit, auf dieses Kleinod aus dem Sekundärbereich aufmerksam zu machen, das lange Zeit im Verlag Achim Havemann erschien und 2012 vom Atlantis Verlag übernommen wurde. Seit inzwischen 16 Jahren (das ist einen Tusch wert!) präsentiert das Magazin im DIN-A4-Heftformat alles, was es zur und rund um die Phantastik zu berichten gibt. Highlights sind meist die Interviews mit Autoren oder Comiczeichnern, daneben enthält PHANTASTISCH! Genre-Essays, Rezensionen, Bibliographien, Artikel über Genrefilme und -serien, Comicstrips und vieles mehr.

Hochinteressant fand ich in Ausgabe 63 die Interviews mit Tim Powers sowie dem Autorenduo Daniel Abraham und Ty Franck, das unter dem Pseudonym James Corey Space-Opera-Romane veröffentlicht (Interviews lese ich in der Regel zuerst). Sehr informativ ist auch der Bericht über das Branchentreffen des neuen Verbandes PAN und der Artikel über die Mischung aus Literatur und Historie in neuen TV-Serien aus England (bei Penny Dreadful musste ich sofort zuschlagen). Ausführliche Rezensionen gibt es unter anderem zu den neuen Romanen von Paolo Bacigalupi und Thomas Thiemeyer. Und Horst Illmers Update mit Kurzinfos zu News und Neuerscheinungen ist immer lesenswert.

Da gemäß dem Motto „Neues aus anderen Welten“ die gesamte Bandbreite der Phantastik abgedeckt wird, ist erfahrungsgemäß nicht alles für jeden gleich interessant, aber es ist – behaupte ich einfach mal – immer etwas für jeden Phantastikfan dabei. Ich bin 2004 bei Ausgabe 15 eingestiegen, damals mit einer Coverillustration (die immer echte Hingucker sind!) von Michael Marrak,phantastisch32 daran kann ich mich noch gut erinnern. Als ich zu Ausgabe 32 mit Der Gedankenpalast eine Story beisteuern durfte (damals gab es noch zwei Kurzgeschichten pro Heft, heute in der Regel nur noch eine), war ich ganz stolz. Die Ausgaben 1 bis 14 hab ich kurz darauf nachgekauft und besitze somit eine komplette Sammlung, die inzwischen 20 Zentimeter dick ist und wie eine Enzyklopädie der Phantastik anmutet. Im wahrsten Sinne des Wortes PHANTASTISCH!

5 Antworten zu “PHANTASTISCH! 63

  1. Liegt auch bei uns auf dem Tisch. Immer wieder sehr cool, und ich erfahre da oft von Sachen, die ich sonst nie mitbekommen würde, das ist schön :-)

    Gefällt 1 Person

  2. An das vierte Buch erinnere ich mich nicht mehr so gut, obwohl das noch nicht so lange her ist, dass ich es gelesen habe. Aber die ursprüngliche Triologie ist wirklich nett. Man sollte nur im Kopf behalten, dass es Jugendbücher sind. Aber das macht sie ja nicht schlechter, auch wenn man es manchmal schon an der einen oder anderen Stelle merkt. Bacigalupis Ship Breaker habe ich zum Beispiel vor genau 3 Jahren auch in ganz kurzer Zeit regelrecht verschlungen. Man merkt deutlich, dass es ein Jugendbuch ist, aber ich dachte die ganze Zeit lang total neidisch und fasziniert, whow, wie spannend das gemacht ist, da würde ich mir gern eine Scheibe abschneiden. Wie es sich im Deutschen liest, weiß ich allerdings nicht, habe es auf Englisch gelesen… und dann erscheint mir manches oft noch viel bunter, weil ich nicht unbedingt jedes Adjektiv verstehe und mir dann aus dem Kontext zusammenreime, was es heißen könnte… Bacigalupi kommt in der aktuellen Ausgabe ja auch vor :-)
    Die Fernsehserie zu den Tripods war auch toll, damals. Und ich habe mich schon in der ersten Staffel total auf die dritte gefreut, wo man die „Monster“ endlich einmal sehen konnte. Muss ich unbedingt noch mal anschauen. Wobei wir heute natürlich etwas verwöhnt sind, was die Spezialeffekte angeht, da muss man natürlich Abstriche machen…
    Ebenfalls toll von John Christopher sind „Die Wächter“ Kenne ich glaube ich aber nur als Serie… kann mich an kein Buch mehr erinnern…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s