Warum ich lese – 40 Liebeserklärungen an die Literatur

Als ich diesen Blogbeitrag verfasste, dachte ich noch nicht daran, dass er mal Teil eines Buches sein würde. Aber was der Kulturwissenschaftler, Autor und Blogger Sandro Abbate angeleiert hatte, zog immer weitere Kreise, bis der homunculus Verlag die gesammelten Liebeserklärungen an die Literatur in ein außergewöhnliches Buch gepackt hat, das in diesen Tagen erscheint:

40 Blogger fanden mit ihren Liebeserklärungen Eingang in das Buch. Sie schildern nicht nur, wie sie zum Lesen kamen, sondern auch, wie ihre Leselust Teil ihres Bloggerdaseins wurde. Das Buch ist direkt beim homunculus verlag oder bei allen üblichen Buchhändlern erhältlich oder bestellbar. Für Leseratten das ideale Geschenk!

Wer in Berlin wohnt oder sich am 18. März (dem Indiebookday 2017) dort aufhält, kann in der Chocolaterie & Buchhandlung Fräulein Schneefeld & Herr Hund in der Prenzlauer Allee 23 ab 19 Uhr bei der Release-Party dabei sein. Buchfreilassung, Lesung, Gespräche, Schokolade und ein wenig Musik. Alles in entspannter Atmosphäre. Anmeldung erwünscht, Eintritt 5 Euro, alternativ ein Buchkauf (was den Eintrittspreis für Büchernarren quasi auf Null setzt – denn wer verlässt eine Buchhandlung schon gern ohne Buch?).

Mit der Veröffentlichung von Warum ich lese – 40 Liebeserklärungen an die Literatur beginnt der homunculus verlag Ende März übrigens eine Kampagne zur Bedeutung des Lesens. Sie beinhaltet unter anderem eine Plakataktion sowie eine Zusammenarbeit on- und offline mit der Stiftung Lesen. Aktuelle Infos zur Kampagne gibt es auf facebook oder über den Verlags-Newsletter. Buch und Kampagne – eine hochspannende Sache!

2 Antworten zu “Warum ich lese – 40 Liebeserklärungen an die Literatur

  1. Hat dies auf Schreiben beflügelt ! rebloggt und kommentierte:
    Morgen gehe ich zur ‚Buchfreilassung‘ – ich freue mich schon! Wer folgt mir? Eure Sudi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s