Bibliographie

 
COTTON RELOADED
Falsches Spiel in Quantico
beTHRILLED
ISBN 978-3-7325-3880-5
Auch als Hörbuch erhältlich:
ISBN 978-3-8387-8370-3
ASIN B01N9I99G1
April 2017

Das Gift der Viper eBook
COTTON RELOADED
Das Gift der Viper
Bastei Entertainment
ISBN 978-3-7325-1871-5
Auch als Hörbuch erhältlich:
ISBN 978-3-8387-7867-9
ASIN B01BKJR77I
April 2016
.
Ebene Null eBook
COTTON RELOADED
Ebene Null
Bastei Entertainment
ISBN 978-3-7325-0890-7
Auch als Hörbuch erhältlich:
ISBN 978-3-8387-7666-8
ASIN B00VG61K4C
Mai 2015
.
Tief unter der Stadt
HORROR FACTORY
Tief unter der Stadt
Bastei Entertainment
ISBN 978-3-8387-4985-3
Auch als Hörbuch erhältlich:
ISBN 978-3-8387-7293-6
ASIN B00GZ5UA9A
Oktober 2013
.
.
Erzählungen

Die andere Seite
1) in: Das Experiment
Hrsg. Frank W. Haubold
EDFC-Jahresanthologie, ISBN 978-3-939914-12-9
November 2009
2) in: ZWIELICHT CLASSIC 7
Hrsg. Michael Schmidt
Der ErnstFall MS, ASIN B00MFIHI14
August 2014
Leseprobe

Asche zu Asche
1) in: EXODUS 18
Hrsg. René Moreau
ISSN 1860-675X
Dezember 2005
2) in: Phantastikon.de (online)
August 2016

Ausgespielt
in: Die Audienz
Hrsg. Armin Rößler, Heidrun Jänchen
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-62-4
März 2010

Bergers Bericht
in: NOVA 11
Hrsg. Ronald M. Hahn, Olaf G. Hilscher, Michael K. Iwoleit
ISSN 1864-2829
Februar 2007

Der Bethagi-Zwischenfall
in: EXODUS 22
Hrsg. René Moreau, Heinz Wipperfürth
ISSN 1860-675X
Dezember 2007

Bis ans Ende der Welt
in: EXODUS 25
Hrsg. René Moreau, Heinz Wipperfürth, Olaf Kemmler
ISSN 1860-675X
Juli 2009

Blackout
in: Das Mädchen aus dem Wald
Hrsg. Thomas Rackwitz
Lerato Verlag, ISBN 3-938882-14-X
Juli 2006

Das Blockhaus
1) in: GEGEN UNENDLICH 3
Hrsg. Michael Blasius, Andreas Fieberg, Joachim Pack
ASIN B00HAYWSAY
Dezember 2013
2) in: GEGEN UNENDLICH – PHANTASTISCHE GESCHICHTEN
Hrsg. Michael J. Awe, Andreas Fieberg, Joachim Pack
AndroSF 56 bei p.machinery
ISBN 978-3957650795
Januar 2017

Bruder Lazarus
in: ZWIELICHT 3
Hrsg. Michael Schmidt
Der ErnstFall MS, ASIN B00BZXV0UK
März 2013
Saphir im Stahl, ISBN 978-3-943948-11-0
Juli 2013

Bußfertig
in: C’T 12 + 13 / 2007
Heise Zeitschriften Verlag, ISSN 0724-8679
Mai / Juni 2007

Camera obscura
in: ZWIELICHT 9
Hrsg. Achim Hildebrand & Michael Schmidt
ISBN 978-1539647485
ASIN B01N1G1CVY
November 2016

Coldheart City Blues
in: IF MAGAZIN 5
Whitetrain Verlag, ISBN 978-1544909233
April 2017
Leseprobe

Dort draußen, hinter den Sternen
1) in: EXODUS 20
Hrsg. René Moreau
ISSN 1860-675X
Dezember 2006
2) Kurzgeschichte des Monats auf fantasyguide.de
Oktober 2008
3) in: BADEN-WÜRTTEMBERG AKTUELL 398
November 2016

Das dreizehnte Kapitel
in: SOLAR-X 167
Hrsg. Wilko Müller jr.
Oktober 2004

Eiskalt
in: Molekularmusik
Hrsg. Armin Rößler, Heidrun Jänchen
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-47-1
Februar 2009

Entschlossen
in: Lotus-Effekt
Hrsg. Armin Rößler, Heidrun Jänchen
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-32-7
Februar 2008

Der erste Tag der Ewigkeit
1) in: Der wahre Schatz
p.machinery, ISBN 978-3-942533-02-7
August 2010
2) in: ZWIELICHT CLASSIC 1
Hrsg. Michael Schmidt
Der ErnstFall MS, ISBN 978-1483970509, ASIN B009H1NA0U
September 2012

Fleischerlehre
in: XUN 15
Hrsg. Bernd Walter
ISSN 1862-7552
April 2007

Gedankenfresser 1.0
in: C’T 16 + 17 / 2008
Heise Zeitschriften Verlag, ISSN 0724-8679
Juli / August 2008

Der Gedankenpalast
in: PHANTASTISCH! 32
Verlag Achim Havemann, ISSN 1616-8437
Oktober 2008

Gedankenspiele
1) in: WELT DER GESCHICHTEN 2
Hrsg. Bernd Rothe, Astrid Pfister
Dezember 2006
2) in: ZWIELICHT CLASSIC 11
Hrsg. Michael Schmidt
ISBN 978-1539762812, ASIN B01MXCID31
November 2016

Gelbe Augen
in: SOLAR-X 173
Hrsg. Wilko Müller jr.
Juli 2005

Generator 666
in: C’T 6 / 2014
Heise Zeitschriften Verlag, ISSN 0724-8679
Februar 2014

Das geschriebene Wort
in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
Juli 2013

Grabenkämpfe
1) in: Casus Belli
Hrsg. Torsten Scheib
Eloy Edictions, ISBN 978-3-938411-22-3
Oktober 2010
2) in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
August 2014

Greenhorn
in: Fränkischer Krimipreis (online)
März 2015
3. Platz beim Fränkischen Krimipreis 2015

Griechisches Feuer
in: Danse macabre, PANDAIMONION VII
Wurdack Verlag, ISBN 978-3-938065-23-5
März 2007

Gulag
in: ZWIELICHT 7
Hrsg. Michael Schmidt & Achim Hildebrand
Saphir im Stahl, ISBN 978-3-943948-56-1
eBook: vss verlag, ISBN 978-3-7396-1625-4,
ASIN B0161WIX6I
Oktober 2015
Leseprobe

H.L.V.
in: XUN TDF 10
Hrsg. Bernd Walter
ISBN 978-3732281787
Oktober 2013

Herberge für die Seelen
1) in: KURZGESCHICHTEN 08 / 2004
Hrsg. Helga Lindow
ISSN 1613-432X
August 2004
2) in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
Mai 2013

Im Abgrund
in: ZWIELICHT
Hrsg. Michael Schmidt
Eloy Edictions, ISBN 978-3-938411-20-9
April 2009
Neuauflage 2016:
ISBN 978-1534672796, ASIN B00KFDLAEM
Leseprobe

In Gottes Namen
1) in: Schattenreiter
Hrsg. Frank Bardelle
Lerato Verlag, ISBN 978-3-938882-46-7
September 2007
2) in: ZWIELICHT CLASSIC 5
Hrsg. Michael Schmidt
Der ErnstFall MS, ISBN 978-1499304824, ASIN B00CZFH8AI
Mai 2013

Jagdfieber
in: CORONA MAGAZINE 163 (online)
ISSN 1422-8904
April 2006
3. Platz beim Corona-Storywettbewerb

Katzenspielzeug
1) in: Fur Fiction Gesamtausgabe
Hrsg. Helge Lange
Edition SOLAR-X, ISBN 978-3-945713-18-1
Juni 2015
2) in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
Oktober 2016

Kinosterben
1) in: EXODUS 21
Hrsg. René Moreau, Heinz Wipperfürth
ISSN 1860-675X
Juni 2007
2) in: ZWIELICHT CLASSIC 9
Hrsg. Michael Schmidt
ISBN 978-1512381412, ASIN B00ZGRNK18
Juni 2015
Leseprobe

Kleiner Vogel, flieg!
in: ZWIELICHT 6
Hrsg. Michael Schmidt & Achim Hildebrand
Saphir im Stahl, ISBN 978-3-943948-48-6
eBook: vss verlag, ASIN B00BZXV0UK
März 2015

Kranjek
in: WELT DER GESCHICHTEN 4
Hrsg. Bernd Rothe, Astrid Pfister
ISSN 1864-4880
Juli 2007

Kürbiskopf
in: KURZGESCHICHTEN 10 / 2004
Hrsg. Helga Lindow
ISSN 1613-432X
Oktober 2004

Lass den Tiger raus!
1) in: CORONA MAGAZINE 179 (online)
ISSN 1422-8904
März 2007
1. Platz beim Corona-Storywettbewerb
2) in: LISTEN TO THE UNIVERSE
Phantastische Gutenachtgeschichten Vol. 3
Hrsg. Armin Rößler
Verlag in Farbe und Bunt, ISBN 9783941864214
Februar 2016

Der Lieblingspullover
in: EXODUS 19
Hrsg. René Moreau
ISSN 1860-675X
Juni 2006

Lili
1) in: Creatures
Hrsg. Sven Kössler, Werner Placho
Eloy Edictions, ISBN 978-3-938411-13-1
März 2008
2) in: ZWIELICHT CLASSIC 2
Hrsg. Michael Schmidt
Der ErnstFall MS, ISBN 978-1484960509, ASIN B009ZIJ2BQ
November 2012

Made im Fleisch
in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
Oktober 2013

Mia
in: ZWIELICHT 2
Hrsg. Michael Schmidt
Eloy Edictions, ISBN 978-3-938411-23-0
Dezember 2010
Neuauflage 2016:
ISBN 978-1540639578, ASIN B007PTCQTW

Mutagenese
in: Boa Esperança, STORY CENTER 2009
Hrsg. Michael Haitel
für den Science Fiction Club Deutschland (SFCD) e.V.
p.machinery, ISBN 978-3-8391-3603-4
November 2009

Nähkästchen
in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
März 2008 + Mai 2011

Psychokannibalen
in: C’T 23 / 2006
Heise Zeitschriften Verlag, ISSN 0724-8679
Oktober 2006

Rattenkommando
in: C’T 12 + 13 / 2009
Heise Zeitschriften Verlag, ISSN 0724-8679
Mai / Juni 2009

Requisiten
in: Schreibkram & Bücherwelten (online)
Oktober 2012

Romangeister
1) in: Realitäten, STORY CENTER 2007
Hrsg. Arno Behrend
für den Science Fiction Club Deutschland (SFCD) e.V.
Januar 2008
2) in: GEGEN UNENDLICH 8
Hrsg. Michael Blasius, Andreas Fieberg, Joachim Pack
ASIN B00PFP549W
Oktober 2014

Das Schaf im Wolfspelz
1) in: Fur Fiction 2
Hrsg. Helge Lange
Edition SOLAR-X, ISBN 978-3-00-022300-6
August 2007
2) in: Fur Fiction Gesamtausgabe
Hrsg. Helge Lange
Edition SOLAR-X, ISBN 978-3-945713-18-1
Juni 2015

Schöpfungsliberalismus
in: NOVA 14
Hrsg. Ronald M. Hahn, Frank Hebben, Michael K. Iwoleit
ISSN 1864-2829
Januar 2009
Leseprobe
3. Platz beim Deutschen Science Fiction Preis 2010

Der Schwarze Mann in Weiß
in: Die rote Kammer
Hrsg. Frank W. Haubold
EDFC-Jahresanthologie, ISBN 978-3-939914-07-5
Dezember 2008

Stadt aus Maschinen
in: S.F.X
Hrsg. Armin Rößler, Heidrun Jänchen
Wurdack Verlag, ISBN 3-938065-29-X
Oktober 2007

Tief im Innersten
in: XUN 23
Hrsg. Bernd Walter
ISSN 1862-7552
Dezember 2009

Der Tresorteufel
in: XUN 11
Hrsg. Bernd Walter
ISSN 1862-7552
Februar 2006

Unterweltler
in: PHANZINE 4
Fanzine des SF-Clubs ÜberAll und von fictionfantasy.de
August 2005

Verdammt heiß hier
1) in: EXODUS 17
Hrsg. René Moreau
ISSN 1860-675X
Juni 2005
2) Kurzgeschichte des Monats auf fantasyguide.de
Dezember 2009

Vor der Schlacht
in: 30 Jahre ewiger Krieg, SOLAR TALES 17
Hrsg. Wilko Müller jr.
August 2005

Weimar-Tours
in: Goethe?
PHANTASTISCHE MINIATUREN Band 10b
Hrsg. Thomas Le Blanc
Phantastische Bibliothek Wetzlar
April 2015

Wiederkehr
in: EXODUS 25
Hrsg. René Moreau, Heinz Wipperfürth, Olaf Kemmler
ISSN 1860-675X
Juli 2009

Der Wintergarten des Herrn Mix
in: Tabula rasa
Hrsg. Armin Rößler, Heidrun Jänchen
Wurdack Verlag, ISBN 3-938065-18-4
Oktober 2006

Die Zeitwüste
in: EXODUS 26
Hrsg. René Moreau, Heinz Wipperfürth, Olaf Kemmler
ISSN 1860-675X
März 2010

Der Zwillingsfaktor
in: EXODUS 33
Hrsg. René Moreau, Heinz Wipperfürth, Olaf Kemmler
ISSN 1860-675X
September 2015
5. Platz beim Deutschen Science Fiction Preis 2016
.
.
Stimmen zu den Erzählungen

Die andere Seite, 2009 erschienen in Das Experiment

Die Story von Christian Weis ist eindeutig die beste des Bandes. Zum einen hat sie ein bedrückendes Thema, zum anderen ist sie sehr konzentriert geschrieben. Da ist keine Erklärung zu viel.
Heidrun Jänchen im SF-Netzwerk

Mein Highlight des Bandes war Christian Weis’ Die andere Seite, weil es ihm gelungen ist, ein Thema einzigartig tief auszuloten. In Kombination mit seinem ohnehin sorgfältigen, immersiven Stil ein Genuss.
Niklas Peinecke im SF-Netzwerk

Bis ans Ende der Welt, 2009 erschienen in EXODUS 25

Sehr gut erzähltes Psychopath-terrorisiert-Siedler-auf-fremdem-Planeten-Drama.
Uwe Post im SF-Netzwerk

Bruder Lazarus, 2013 erschienen in ZWIELICHT 3

Mein Favorit war Christian Weis’ Bruder Lazarus. Auch wenn die Geschichte alles andere als neu ist, ist sie so verdammt gut erzählt, dass sie wie Honig runterging. Tolles Timing in der Handlung um einen vom Tod Auferstandenen, der sich noch rächen will. Großartig.
Harald Weissen im Horror-Forum

Bußfertig, 2007 erschienen in C’T 12 + 13

Sauberes Universum, farbige Details, interessante Konstellationen. Plot und Schreibe gutes Krimi-Niveau.
Ralf Bodemann im SF-Netzwerk

Christian Weis vermag mit seinem Krimi Bußfertig dank origineller Idee und flotter Handlung gut zu unterhalten.
Helmuth W. Mommers in PHANTASTISCH!

Dort draußen, hinter den Sternen, 2006 erschienen in EXODUS 20

Dort draußen, hinter den Sternen ist eine schöne Geschichte, einem Bildnis gleich, erzählt von Sehnsucht und Verlust. Hat mir sehr gut gefallen.
Michael Schmidt im SF-Netzwerk

Eiskalt, 2009 erschienen in Molekularmusik

Spannend und actionreich geschrieben. Gelungen und lesenswert!
Ralf Bodemann im SF-Netzwerk

Klassische Hardcore-SF! Genial geschrieben, wahnsinnig spannend erzählt. Es ist ziemlich selten, dass mir aus diesem Sub-Subgenre der SF so etwas Gutes unter die Augen gekommen ist.
Alfred Kruse auf fictionfantasy.de

Entschlossen, 2008 erschienen in Lotus-Effekt

Super erzählt.
Ralf Bodemann im SF-Netzwerk

Ein klassischer SF-Krimi, die chronologisch erste Kozak-Story. Sehr spannend erzählt.
Alfred Kruse auf fictionfantasy.de

Sprachlich und erzählerisch absolut souverän.
Helmuth W. Mommers im SF-Netzwerk

Der erste Tag der Ewigkeit, 2010 erschienen in Der wahre Schatz

Mir persönlich haben besonders gut die Beiträge gefallen, die überraschen und mit der Erwartungshaltung der Leser spielen, z.B. Christian Weis’ Der erste Tag der Ewigkeit.
Elmar Huber auf literra.de

Greenhorn

Eine mit leichter Hand verfasste, ebenso schwarzhumorige wie wendungsreiche Shortstory, die einfach Spaß macht zu lesen. Der Stil ist flott und schnörkellos, das Timing stimmt, und die Auflösung kommt ebenso überzeugend wie originell daher.
Laudatio zum 3. Platz beim Fränkischen Krimipreis 2015

Gulag, 2015 erschienen on ZWIELICHT 7

Der Mann kann schreiben, und beweist es erneut. Richtig gut! Was den Stil angeht, stimmt einfach jeder Satz und jeder einzelne Vergleich.
Daniel Huster im Horror-Forum

Gulag von Christian Weis ist ein echter Volltreffer. Ich habe schon mehrere Sachen von dem Autor gelesen – was soll ich sagen: Ich wurde bisher noch nie enttäuscht. Auch in dieser Geschichte kann Christian Weis mit Authentizität und einem absolut souveränen Schreibstil überzeugen.
Simon H. Krätzer im Horror-Forum

Voll überzeugt! Kriegsheimkehr-Geschichte mit gruselig-grausamer Note, die mir einen kompletten Film (schwarz-weiß übrigens) vor Augen führte. Hell, das war gut.
Vincent Voss im Horror-Forum

Im Abgrund, 2009 erschienen in ZWIELICHT 1

Christian Weis’ Schreibstil ist präzise und punktgenau. Da sitzt jedes Wort, werden überflüssige und dröge Details gleich im Kern erstickt – ohne dabei oberflächlich zu wirken. Kurzum: Eine tolle Geschichte!
Torsten Scheib im Horror-Forum

Sehr schön beklemmend, und sehr schön, wie schlecht alle in dieser Geschichte wegkommen. Normalerweise hab ich ja eine Abneigung gegen Satirisches, aber in dem Fall ist es mal richtig gemacht.
Jakob Schmidt im Horror-Forum

Kinosterben, 2007 erschienen in EXODUS 21

Sehr schöne Phantastik-Story. Emotional und geradlinig.
Uwe Post im SF-Netzwerk

Kleiner Vogel, flieg!, 2015 erschienen in ZWIELICHT 6

Hammer! Der Höhepunkt kommt hier zuerst! Stilistisch sauber geschrieben und bis zum verheerenden Ende immer spannender. Diese Story musste ich in einem Rutsch durchlesen, weil sie mich wirklich gefesselt hat. Dabei flogen die Seiten geradezu dahin, weil ich unbedingt wissen wollte, wie die Sache ausgeht. Christian Weis muss ich mir merken!
Daniel Huster im Horror-Forum

Der Höhepunkt zu Beginn. Konzentration auf einen einzelnen Handlungsstrang, der sich pfeilgerade zum Höhepunkt entwickelt. Gut.
Sascha Luetzeler im Horror-Forum

Lass den Tiger raus!, 2007 erschienen in CORONA MAGAZINE 179

Die Story ist richtig toll. Mir gefällt dieser beißende Stil.
Glasschmetterling im SF-Netzwerk

Eine hervorragende Story, der Wunschtraum jedes Angestellten.
Benedict Marko im SF-Netzwerk

Lili, 2008 erschienen in Creatures

Diese Story ist hart, erotisch, hoffnungslos. Starke Geschichte.
Kai Grimm im Horror-Forum

Eine ganz hervorragende Geschichte. Heftig!
Michael Schmidt im Horror-Forum

Rattenkommando, 2009 erschienen in C’T 12 + 13

Starkes Setting, atmosphärisch dicht beschrieben.
Ralf Bodemann im SF-Netzwerk

Schöpfungsliberalismus, 2009 erschienen in NOVA 14

Mir gefällt an Nova 14 die Ernsthaftigkeit, die Geschichten zulässt wie Schöpfungsliberalismus. Geschichten, die mit intelligenten Reflexionen, komplexen Weltentwürfen und behutsamem, tastendem Erzählen nach meiner Einschätzung mehr für die deutschsprachige SF bewegen können als „Gag“-Geschichten.
Hartmut Schönherr auf SF-Fan.de

Der Schwarze Mann in Weiß, 2008 erschienen in Die rote Kammer

Stringent und spannend erzählte Geschichte voller Geheimnis und „Sense of Wonder“. Für mich die beste Story in der Sammlung.
Ralf Bodemann im SF-Netzwerk

Christian Weis’ Der schwarze Mann in Weiß ist eine sehr vielschichtige Geschichte, die an Ray Bradburys Texte erinnert. Seine Figuren sind überzeugend gezeichnet, natürlich und doch vielschichtig.
Thomas Harbach auf sf-radio.net

Eine ruhige bitterböse Geschichte, die mir ausnehmend gut gefallen hat. Die beste dieser Anthologie!
Alfred Kruse auf fictionfantasy.de

Stadt aus Maschinen, 2007 erschienen in S.F.X

Geschickt gemacht, schön geschrieben, ein wirklich intelligenter Plot, für mich das erste Highlight dieser Anthologie.
Alfred Kuse auf fictionfantasy.de

Die Zeitwüste, 2010 erschienen in EXODUS 26

Welche Bilder, welch dichte Atmosphäre, was für ein Personal. Intensive, rundum stimmige Story!
Ralf Bodemann im SF-Netzwerk

Science-Fiction-Fantasy – so wie ich es mag! Ausbaufähig zum Roman.
Ernst Wurdack im SF-Netzwerk

Der Zwillingsfaktor, 2015 erschienen in EXODUS 33

Eine starke Geschichte, die ich beispielhaft herausheben möchte, stammt von Christian Weis und trägt den Titel Der Zwillingsfaktor. Die popkulturell anmutende Geschichte ist richtig gut erzählt und hat mir am besten gefallen.
Klaus N. Frick auf perry-rhodan.net

Dass es zum Thema Nanobots tatsächlich noch etwas Neues und vor allem Originelles gibt, zeigt „Der Zwillingsfaktor“. Ohne Schuldzuweisungen oder gar gesellschaftlich technokratische Kritik beschreibt Christian Weis diese von den wie Vampire agierenden Bots dominierte Beziehung intensiv wie überzeugend bis zum konsequenten wie tragischen Ende.
Thomas Harbach auf robots-and-dragons.de

Hervorragend.
Frank W. Haubold auf SF-Fan.de
.
.
biom-alpha-der-aufbruch

 

BIOM ALPHA
Sammelband 2: Der Aufbruch
ISBN 978-3743178663
ASIN B01MYBWNQD
Januar 2017
.
Biom Alpha Sammelband 1

 

BIOM ALPHA
Sammelband 1: Die Ankunft
ISBN 978-3741238314
ASIN B01HS54NZ2
Juli 2016
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s